Archiv der Kategorie: Tagesmütter

Tartuffolo und die Kräuterbande

Die Glocke berichtet in ihrer Ausgabe vom 29.10.2014 über den Tag der offenen Tür in der Alexe-Hegemann-Kita und dem Beelener Familienzentrum:

Herzkartoffeln erinnern an einen besonderen Tag im Kindergarten

Beelen (wie). „Tartuffolo und die Kräuterbande“, so war der „Tag der offenen Tür“ bei der Alexe-Hegemann-Kita überschrieben. Kartoffeln in Herzform empfingen Kinder und Eltern gleich an der Eingangstür. Auf seinem Acker hatte diese Kartoffeln Bauer Fartmann aus Vohren gefunden, der der Hoflieferant der Kita ist. Gerne nahm jeder Besucher eine Herzknollen mit nach Hause, aber nicht ohne vorher alle Angebote am „Tag der offenen Tür“ zu genießen. Weiterlesen

Beelener Erzieherinnen lernen Montessori-Pädagogik kennen

Die Glocke vom 12.09.2014 berichtet über den Besuch unserer Tagesmütter und Erzieherinnen aus dem Spieltreff in der Maria-Montessori-Kindertagesstätte Sendenhorst:

Beelen (ansu). An einem informativen Besuch in der Maria-Montessori-Kindertagesstätte Sendenhorst haben kürzlich Tagesmütter und Erzieherinnen aus dem Spieltreff des Beelener Familienzentrums unter Leitung von Rita Strecker teilgenommen. Vor Ort setzten sie sich mit wichtigen Themen rund um die Leitziele der Pädagogin Montessori und der Umsetzung eben dieser auseinander. Weiterlesen

Arzt beantwortet Fragen von Eltern rund um den Nachwuchs im Café Kinderwagen

Die Glocke berichtet in ihrer Ausgabe vom 11.09.2014 über den Besuch des Arztes Dr. Tillessen im Café Kinderwagen in Beelen:

Café Kinderwagen Kinderarzt steht Rede und Antwort

Beelen (lb). Mittwoch, 9.30 Uhr in Beelen: Ein Raum in der ehemaligen Von-Galen-Hauptschule füllt sich mit Leben. Seit zwei Jahren kommen jede Woche mittwochs Eltern mit ihrem Nachwuchs zum Café Kinderwagen. Neben Hebamme Katharina Bohnkamp und der Erzieherin Annett Vielmeier nahm am gestrigen Mittwoch auch Kinderarzt Dr. Bernd Tillessen aus Warendorf an dem Treffen teil. Weiterlesen

Ab Sommer Plätze frei im Spieltreff

“Die Glocke” am 28.05.2014:

SpieltreffBeelen (gl). Der Spieltreff sucht Nachwuchs. Ab dem Sommer sind von der Einrichtung im Familienzentrum Plätze zu vergeben. Die Gruppe trifft sich jeweils an zwei Vormittagen pro Woche.
Das Angebot des Spieltreffs richtet sich an Kinder, die noch keinen Kindergarten besuchen. Dort haben die Mädchen und Jungen die Möglichkeit, sich in ersten Schritten vom Elternhaus zu lösen und sich in kleine Gruppen einzugewöhnen. Spielkontakte zu Gleichaltrigen können aufgebaut werden. Darüber hinaus sorgen zahlreiche gemeinsame altersgerechte Aktivitäten und Spielangebote dafür, dass die Kinder sich wohlwühlen.
Die Gruppe im Spieltreff besteht aus zehn Kindern. Eine Betreuung findet in Absprache mit den Eltern zwei- oder dreimal pro Woche jeweils von 8.30 bis 11.30 Uhr statt.
Fragen beantwortet Rita Eggelbusch, die auch Anmeldungen entgegennimmt.
Tel. 02586/8645