Archiv des Autors: Andreas Klak

Kindertagesstätte Drosselnest – Ehemalige Besitzer gratulieren zum 25-jährigen Bestehen

Am 17.08.2018 veröffentlichte die Glocke auf der Ennigerloher Lokalseite einen Beitrag über das 25-jährige Bestehen der Kindertagesstätte Drosselnest in Enniger:

Kindertagesstätte Drosselnest

Ehemalige Besitzer gratulieren zum 25-jährigen Bestehen

Enniger (gl). Die Kindertagesstätte Drosselnest in Enniger besteht seit 25 Jahren. Zum Jubiläum gratulierte die Familie Schräder, die mit dem Verkauf ihres Gehöfts an die Stadt Ennigerloh damals den Weg für die Kita geebnet hatte. Weiterlesen

Minisportabzeichen 2018

Die Glocke berichtete am 14.06.2018 über unsere diesjährige Minisportabzeichenaktion:

Kinder sind motiviert bis in die Haarspitzen

Beelen (wie). Bei sengender Hitze und strahlendem Sonnenschein sind die Mädchen und Jungen der Friedrich-Fröbel-Kita im Neumühlenstadion nicht zu bremsen gewesen. Angefeuert von den Eltern und dem pädagogischen Team liefen und sprangen sie unermüdlich. Sie alle hatten ein Ziel im Auge, nämlich das Minisportabzeichen zu erringen. Dabei ist an die Auszeichnung keine Mindestanforderung geknüpft. Das interessierte die bis in die Haarspitzen motivierten Kinder nicht, sie gaben in jeder Disziplin ihr Bestes. Am Ende erhielten alle Mädchen und Jungen von Bürgermeisterin Elisabeth Kammann und Vanessa Hennerkes von der Sparkasse Münsterland Ost ihre Urkunden und den begehrten Anstecker überreicht. Weiterlesen

30 Jahre Friedrich Fröbel Kita Beelen

Die Glocke berichtete am 13.06.2018 über unsere Jubiläumsfeier:

„Notstands-Idee“ bewährt sich 30 Jahre lang

Beelen (wie). Kinderlachen, Eltern mit strahlenden Gesichtern, ein zufriedenes Erzieherteam, Sonne: Was gehört mehr zu einem Geburtstagsfest im Kindergarten? All dies und noch viel mehr war im Friedrich-Fröbel-Kindergarten anzutreffen. Dazwischen die strahlende Einrichtungsleiterin, Dudu Mönnigmann, die die gesamten 30 Jahre zum Team der Einrichtung gehört. Weiterlesen

Landtagsabgeordnete in Alexe-Hegemann-Kita

Die Glocke berichter in ihrer Ausgabe vom 05.04.2018 über den Besuch der Landtagsabgeortneten Josefine Paul

Landtagsabgeordnete in Alexe-Hegemann-Kita

Sockelfinanzierung statt Kindpauschalen

Beelen (gl). Zu einem Austausch hat die Münsteraner Landtagsabgeordnete Josefine Paul (Grüne) die Alexe-Hegemann-Kindertagesstätte in Beelen besucht, um sich vor Ort ein Bild von der Betreuungseinrichtung zu machen. Nach einem Rundgang traf sich die Politikerin mit Geschäftsführerin Rita Strecker, die auch die Vorsitzende von „Eltern für Kinder“ ist. Weiterlesen

Gartenprojekt in der Alexe Hegemann Kita

Die Glocke berichtet in ihrer Ausgabe vom 04.04.2018 über das Gartenprojekt in der Alexe Hegemann Kita:

 

Für naturnahen Spielraum packen alle fleißig mit an

Beelen (wie). Erdberge, Holz, Blumen in Töpfen, umgewühlte Beete – solch ein Bild hat sich kürzlich auf dem Gelände der Alexe-Hegemann-Tagesstätte geboten. Bekannt ist das Gelände der Einrichtung schon lange als naturnaher Lebensraum. Weiterlesen

Fehlende Kapazitäten – Bedarf steigt: Kita Drosselnest wird ausgebaut

Am Samstag 27.101.2018 berichtete Jessica Wille von der Glocke auf der Lokalseite Ennigerloh über die geplante Erweiterung unserer Kita Drosselnest:

Enniger (gl). Vergnügt toben Carlotta, Ben und Leonard auf dem Innenhof der Kita Drosselnest in Enniger. Sie gehören zu den 22 Jungen und Mädchen, die aktuell in der Tageseinrichtung betreut werden. Für das kommende Kindergartenjahr steigt die Nachfrage, elf Kinder können aktuell nicht aufgenommen werden, weil die Raumkapazitäten nicht ausreichen. Die Kita muss ausgebaut werden. Insbesondere durch Zuzüge ist in Enniger der Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder über drei Jahren gestiegen. „Die Zahl hat sich in Enniger deutlich geändert“,  Weiterlesen

Ganzheitliches Gedächtnistraining – bringt Denken in Hochform!

Ganzheitliches Gedächtnistraining steigert spielerisch und ohne Stress die Leistung des Gehirns und beteiligt Körper, Geist und Seele. Auf der Basis modernster Forschung entwickelte der Bundesverband Gedächtnistraining e.V. ein ausgewähltes Übungsprogramm zur Förderung spezifischer Gehirnleistungen wie: Wahrnehmung, Konzentration, Merkfähigkeit, Wortfindung, Formulierung, Assoziatives Denken, Logisches Denken, Strukturieren, Urteilsfähigkeit, Fantasie, Kreativität und Denkflexibilität – mit erstaunlichem Erfolg!
Ganzheitliches Gedächtnistraining bezieht alle Sinne und natürlich beide Gehirnhälften mit ein. In der Gruppe fördert es die Sprachfähigkeit und die soziale Kompetenz. Nachweislich verbessert es die Durchblutung und den Stoffwechsel des Gehirns, was zu einer Steigerung der allgemeinen Lernfähigkeit führt. Die gleichzeitige Aktivierung des gesamten Organismus hebt das körperliche und geistige Wohlbefinden.
Ganzheitliches Gedächtnistraining wird von Schülern und Studenten, von Berufstätigen sowie Hausfrauen und besonders von älteren Menschen sehr geschätzt. Nachweislich beeinflusst es die Lernfähigkeit und Aufnahmebereitschaft des Gehirns deutlich positiv und führt zu einer höheren geistigen Effizienz – nicht selten auch zu einem erfolgreicheren und glücklicheren Leben.
Alles was investiert werden muss, ist ein wenig Zeit und Freude am Üben. Zusammen mit Freunden und in der Familie macht es besonders viel Spaß!
Wenn Sie Zeit und Lust haben, dann lädt das Beelener Familienzentrum Sie ein, an einem Kurs für Gedächtnistraining dabei zu sein.

Beginn:
19:30 -21:00 Uhr, 16.04.2018

Dauer:
5 Treffen Montags à 90 Minuten

Ort:
in den Räumen der
Alexe Hegemann KiTa
Sudwiese 13, Beelen
Kosten: insgesamt 10,-€
Referentin: Frau Ulla Hans
zertifizierte Gedächtnistrainerin

Anmeldungen
• telefonisch gerne unter Tel: 02586-7447 (AB), oder
• per Mail unter info@beelener-familienzentrum.de
• Ansprechpartner: Frau Britta Sobkowiak