Stellenausschreibung Kita-Leitung

Die Elterninitiative -Eltern für Kinder e.V.- sucht für ihre Kindertagesstätte Wawuschels in Ennigerloh (dreigruppig, mit Kindern im Alter von 0,4 bis 6 Jahren) eine pädagogische Hausleitung. Die Kita betreut Kinder im Rahmen der Gemeinsamen Erziehung, ist Bewegungs-Kita und PlusKITA laut gesetzl. Regelungen im KiBiz NRW.

Die pädagogische Arbeit in der Kita richtet sich nach dem lebensbezogenen Ansatz von Huppertz mit einer teiloffenen gelebten Praxis (Gerlinde Lill).

Eltern für Kinder ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe mit insgesamt fünf Einrichtungen für Kinder im Elementarbereich in Beelen, Ennigerloh und Enniger.

Stellenbezeichnung und Anforderungsprofil:

Pädagogische Hausleitung

Wir suchen eine*n Erzieher*in oder Sozialpädagogen*in o.ä. erfahren im Bereich der Arbeit mit Kindern im Elementarbereich. Wünschenswert ist es, wenn Sie bereits Erfahrung im Arbeitsfeld stellvertretende Leitung oder Leitung sammeln konnten.

Wir suchen Sie:

  • mit Humor und viel Motivation
  • mit guter Team- und Leitungskompetenz,
  • mit Kommunikationsstärke und sozialen Talenten,
  • mit Struktur- und Organisationstalent
  • mit großem Interesse an unserem Leitbild und Konzeption

Wir bieten:

  • eine interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Kindertageseinrichtung
  • eine Arbeitszeit mit den Kindern und eine Arbeitszeit für die Leitungsaufgaben
  • einrichtungsübergreifende Arbeitsteams mit den pädagogischen Hausleitungen, Fachkräften aus der Praxis, der Geschäftsführung/Fachberatung und Erfahrene aus Verwaltung und QM
  • Konzeptionstage, Fortbildungstage intern und extern, geregelte Dienstbesprechungen und Gruppenteambesprechungen
  • Zusätzl. Fachpersonal für den Küchenbereich, der Hausreinigung und Auszubildende
  • aktive Eltern und Elternmitwirkung im Kita-Rat

Vergütung:

Wir vergüten in Anlehnung des TvöD-SuE nebst den tariflichen Steigerungen und stellen unbefristet ein.

Bewerbung:

Die Stelle möchten wir bald möglichst besetzen. 

Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben mit den üblichen weiteren Unterlagen richten Sie bitte postalisch oder per Mail an:  

Frau Rita Strecker/Geschäftsleitung

Eltern für Kinder e.V.

Sudwiese 13

48361 Beelen

Tel.: 02586-881865 

rita.strecker@efk-beelen.de                                                                      Beelen, 20.01.2021

Vorstellung unserer Kindertagesstätten für interessierte Familien

Melden Sie jetzt Ihre Kinder für das nächste Kita-Jahr 2021/22 bei uns an:

vom 19.10. – 06.11.2020

In den vergangenen Jahren bot sich allen interessierten Familien die Möglichkeit, unsere Kindertagesstätten an einem Tag der offenen Tür kennenzulernen. Doch dieses Jahr ist vieles Anders. Daher stellen wir Ihnen auf dieser Seite kurze Filme zu den einzelnen Häusern vor, um Ihnen einen ersten Eindruck zu vermitteln. In einem persönlichen Beratungsgespräch ermitteln wir anschließend, nach vorheriger Terminabsprache, zusammen mit Ihnen Ihre persönlichen Betreuungsmöglichkeiten bei uns.

Friedrich-Fröbel-Kita

Alexe-Hegemann-Kita

Drosselnest-Kita

Wawuschels-Kita

Willkommen im Spieleparadies des Vereins „Eltern für Kinder“

Die Glocke berichtete in Ihrer Ausgabe vom 23.09.2020 über unseren Spieltreff:

Willkommen im Spieleparadies des Vereins „Eltern für
Kinder“

Beelen (gl). Wer kennt noch nicht den Spieltreff im Haus Osthoff 9 in Beelen, eine Einrichtung in Trägerschaft des Vereins „Eltern für Kinder“? Wer sucht eine altersgerechte Kindergruppe für sein Kleinkind?


Der Verein bietet eine kleine Kindergruppe mit nicht mehr als zehn Kindern im Vormittagsbereich als sanfte Vorstufe zu einer ganztägigen Kindertageseinrichtung an. Interessierte Eltern haben die Möglichkeit, sich vom Team unverbindlich über dieses
familiennahe Angebot zu informieren.
Den Spieltreff gibt es bereits seit 1998, ins Leben gerufen von einer Initiative von Eltern in Beelen. Im Jahr 2005 übernahm der Verein „Eltern für Kinder“ mit Geschäftsführerin Rita Strecker die Trägerschaft. Heute befindet sich der Spieltreff in den kindgerecht
gestalteten Räumen im Hause Osthoff 9 – zwischen Kirche und der ehemaligen Grundschule gelegen. Dort warten Bällebad, Kuschelecke und vielfältige Spielmöglichkeiten auf die fröhliche Kinderschar.
Aufgenommen werden Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren. „Wir schenken den Kindern unsere ganze Aufmerksamkeit und begleiten sie behutsam im Spiel mit Gleichaltrigen“, erläutert Rita Eggelbusch, Leiterin des Spieltreffs (kleines Bild).


Jetzt soll sich im Spieltreff eine neue Gruppe bilden, mit flexibler und gruppenangepasster Betreuungszeit an zwei bis drei Vormittagen.
Interessenten erhalten weitere Informationen bei Rita Eggelbusch, 02586 / 8645 oder Rita Strecker, 02586 / 881865 oder per EMail an info@efk-beelen.de

Ostergrüße

Das Team von Eltern für Kinder wünscht Ihnen/Euch in diesem merkwürdigen Jahr mit einem kleinen Videogruß ein besonders schönes Osterfest!!!