Archiv der Kategorie: Alexe-Hegemann-KiTa

Gartenprojekt in der Alexe Hegemann Kita

Die Glocke berichtet in ihrer Ausgabe vom 04.04.2018 über das Gartenprojekt in der Alexe Hegemann Kita:

 

Für naturnahen Spielraum packen alle fleißig mit an

Beelen (wie). Erdberge, Holz, Blumen in Töpfen, umgewühlte Beete – solch ein Bild hat sich kürzlich auf dem Gelände der Alexe-Hegemann-Tagesstätte geboten. Bekannt ist das Gelände der Einrichtung schon lange als naturnaher Lebensraum. Weiterlesen

20 Jahre Alexe-Hegemann-Kita

Über das Jubiläumsfest berichtete die Glocke in ihrer Ausgabe vom 13.06.2017:

 

Alexe-Hegemann-Kita – Riesenrutsche und Seifenblasen zum Jubiläum

Beelen (wie). Bei idealem Wetter hat am Samstag die Alexe-Hegemann-Kindertagesstätte ein fröhliches Jubiläumsfest gefeiert. Die Einrichtung an der Sudwiese existiert seit 20 Jahren. Entsprechend viele Kinder und Eltern wollten beim runden Geburtstag nicht fehlen. Weiterlesen

Die Alexe-Hegemann-Kita feiert bald Geburtstag

Auch die Glocke berichtete am 23.05.2017 über deb bevorstehenden Geburtstag der Alexe-Hegemann-Kita;

Alexe-Hegemann-Kita feiert Geburtstag

Vorbereitungen für Geburtstag laufen bereits auf Hochtouren
Beelen (jus). Zwei Jahrzehnte besteht die Alexe-Hegemann-Kita an der Sudwiese 13 in diesem Jahr. Das soll groß gefeiert werden. Das Fest für alle Kinder, Eltern und Interessierte findet am Samstag, 10. Juni, von 15 bis 18 Uhr in der Einrichtung statt. Dafür laufen die Vorbereitungen bereits seit Wochen auf Hochtouren. Weiterlesen

Das Kinderkochbuch aus der Alexe-Hegemann-Kita

Die Glocke berichtet am 16.12.2016 über das Kinderkochbuch der Alexe-Hegemann-Kita:

Lieblingsrezepte von Mädchen und Jungen in einem Kochbuch

Beelen (wie). Wer über den Beelener Weihnachtsmarkt geschlendert ist und an der Hütte der „Wichtelwerkstatt“ einen Stopp eingelegt hat, der wird es schon entdeckt haben: das Kinderkochbuch, das vom Verein „Eltern für Kinder“ angeboten wird. Entstanden ist das Buch aus einer Idee einer Eltern-Initiative an der Alexe-Hegemann-Kindertagesstätte. Weiterlesen

Es war einmal: Der Vorlesetag 2016

Am 21.11.2016 berichtet die Glocke über den Märchennachmittag mit Ursula Thomas:

Erzählerin in der Kita – Zu Märchen werden stilecht Goldtaler serviert
Beelen (bjo). Es waren magische Worte, mit denen die Geschichten begannen, die Ursula Thomas den Kindern und ihren Eltern am Freitag in der Alexe-Hegemann-Tagesstätte erzählte: „Es war einmal…“ Weiterlesen

Kunterbunte Farbenspiele beim „Tag der offenen Tür“

Die Tageszeitung “Die Glocke” berichtete in Ihrer Ausgabe vom 03.11.2016 über unseren Tag der offenen Tür in der Alexe Hegemann Kita:

Kunterbunte Farbenspiele beim „Tag der offenen Tür“

Beelen (wie). „Ein kunterbuntes Allerlei und Rot, Gelb, Blau sind mit dabei“: Unter diesem Motto hat der „Tag der offenen Tür“ in der Alexe-Hegemann-Kita stattgefunden. Eingeladen waren in erster Linie die Erziehungsberechtigten, die Interesse haben, ihren Nachwuchs für das Kindergartenjahr 2017/1018 in der Einrichtung anzumelden, die in der Sudwiese 13 ihre Heimat hat und die auch das Familienzentrum von Beelen beherbergt.

ah_tdot16Neben dem großzügigen Eingangsbereich und Flur befinden sich im Erdgeschoss verschiedene Gruppenräume, die Küche, ein Essensraum und zahlreiche Spielmöglichkeiten. Auch im ersten Stock gibt es weitere Räume. Alle konnten besichtigt werden. Während des „Tags der offenen Tür“ gab es nicht nur Informationen über das pädagogische Konzept und die Gestaltung der Räumlichkeiten, sondern jede Menge Aktionen für Groß und Klein.

Die Aufführung des Stücks „Die Farbenkönigin“ eröffnete den Nachmittag. Weiterhin gab es Bewegungsspaß mit Ratzeputz, Experimentieren mit gelben Licht, in einem anderen Raum konnte man Kreatives mit Himmel-Blau umsetzen und Musikalisches war unter dem Motto Feuer-Rot zu erleben. Die Mitarbeiterinnen des Spieltreffs und die Tagesmütter hatten selbst gemachte Knete vorbereitet und die Kinder belagerten den Tisch mit diesem Angebot durchgehend. Weiterhin stellte die Großtagespflege „Glückskinder“ ihr Angebot vor. Für alle Besucher gab es leckere und gesunde Köstlichkeiten aus der Kita-Küche und so konnte sich jeder kleine und große Besucher zwischendurch stärken. Besonders beliebt war der Sport- und Bewegungsraum, in dem eine Abenteuerlandschaft aufgebaut war. Die Erzieherinnen standen für Gespräche zur Verfügung und auch die Vorstandsmitglieder des Vereins Eltern für Kinder, allen voran Rita Strecker, konnten mit Fragen gelöchert werden.

Weiterlesen