Die Kindertagesstätte Drosselnest

 

 

 

Herzlich willkommen in unserer Kindertagesstätte „Kita Drosselnest“ in Enniger!
Seit vielen Jahren bietet die Einrichtung in ihren großzügig geschnittenen und kindgerecht eingerichteten Räumen ein umfassendes Betreuungs- und Bildungsangebot.
Mit dem besonderen Charme eines kleinen Hauses finden hier insgesamt bis zu 22 Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintrittsalter einen optimalen Entwicklungsspielraum.
Unsere Kita begleitet im Jahreszyklus des Dorfes Enniger traditionelle und kirchliche Feste oder Anlässe wie z.B. Maibaum aufstellen, Jahresbaum pflanzen.

“Zur Erziehung eines Kindes braucht es ein ganzes Dorf”
afrikanisches Sprichwort

Unser Familienzentrum im Verbund mit St. Marien

Enniger Eltern und Interessierte erhalten in direkter Nähe schnell und unkompliziert Unterstützung und wichtige Informationen. Wir halten für Sie ein regelmäßiges Familien-Beratungsangebot vor und bieten unterschiedliche Themenabende an. Einmal im Monat treffen wir uns zum Austausch in der „Eltern-Cappuccino-Runde“.
Die Qualität unseres Familienzentrums wurde mit dem Gütesiegel des Landes Nordrhein-Westfalen zertifiziert.

 

Spiel ist Lernen

In unserem pädagogischen Konzept steht die Lebens- und Erfahrungswelt des Kindes im Vordergrund. Für Kinder hat Spielen eine tiefe Bedeutung. Kinder spielen aus Spaß und Freude, ihr Spielverhalten hat für sie immer einen ernsthaften und lebensbezogenen Sinn. Spielen hilft ihnen, ihr Leben in einer komplexen Welt zu begreifen und jene Flexibilität zu gewinnen um im späteren Leben mit unterschiedlichen Situationen zurechtzukommen.

Unserer Leitsatz lautet: „Hilf mir es selbst zu tun.”
Maria Montessori

Wir leben und vermitteln Werte in unserer Kita Drosselnest


Die Kita ist ein bedeutungsvoller Bildungsort, in dem Kinder vielfältige Werte erfahren und Werteeinstellungen verinnerlichen. Werte müssen erlebbar sein. Kinder erleben täglich zu Hause und in der Kita, wie Menschen miteinander umgehen: respektvoll, wertschätzend, achtsam. Wir Erwachsene sind für Kinder wichtige Vorbilder. Wir leben Werte vor.

 

Geborgenheit
Uns ist es wichtig, dass sich die Kinder bei uns geborgen und geliebt fühlen. Aus diesen frühkindlichen Geborgenheitserfahrungen zu Hause und in der Kita wächst ein grundlegendes Lebensgefühl: Ich bin gut, die Welt ist gut. Geborgenheit führt zu emotionaler Widerstandsfähigkeit und diese ist wichtig, um die kleinen und großen Krisen, die das Leben bereithält, zu meistern. Auf diesem Weg möchten wir Ihre Kinder begleiten.

Glauben
Kinder haben viele Fragen zu religiösen Werten und werden in der Familie oder in der Gemeinschaft konfrontiert mit religiösen Traditionen und Ritualen. Im Alltag greifen wir Themen der Kinder, die sie mit ihren Fragen zu Gott und der Welt an uns richten gern und interessiert auf. Wir feiern christliche Feste und erzählen biblische Geschichten. Kinder und Familien mit anderen kulturellen und religiösen Hintergründen sind uns herzlich willkommem. Glaube kann vielfältig aussehen und hilft uns eine innere Gewissheit, Hoffnung und die Erkenntnis zu gewinnen: Wir sind nicht allein. Ich habe Freunde, die mir helfen.

Wir bieten den Kindern und Eltern:

  • ein persönliches Aufnahmegespräch und eine
  • individuelle Eingewöhnung für Ihr Kind
  • eine Atmosphäre zum Wohlfühlen
  • eine kindbezogene  Entwicklungsbegleitung
  • kindzentrierte Dokumentation von Bildungsprozessen mit Portfolio
  • themenbezogene Projektarbeit
  • vielfältige Bewegungsmöglichkeiten drinnen+draußen
  • Projekte für Kinder im Schuleingangsalter
  • Waldwochen
  • tägliche Mahlzeiten in der Kita  (Frühstück, Mittagessen und Snack am Nachmittag)
  • Aktionen mit Eltern
  • jährliche Gespräche mit Eltern zur Entwicklung des Kindes
  • Mitgestaltung in der Kita, Elternabende z.B. im Kita-Rat und Aufsichtsrat
  • Unterstützung in besonderen Lebenslagen
  • Familiensprechstunde+Elterncafe
  • „Cappuccino-Gespräche“

Unser Team im September 2017

Gut geschulte Erzieherinnen mit Zusatzqualifikationen, die sich regelmäßig weiterbilden:

  • Bewegungserziehung
  • alltagsintegrierte Sprachförderung / BaSiK
  • Entwicklung der U3 Kinder
  • religionspädagogische Bildung
  • Marte Meo
  • Ersthelfer
  • Sicherheitsbeauftragte

 

Wir sind zertifizierte Bewegungskita:

Die Erzieherinnen unterstützen und fördern die natürliche Bewegungsfreude der Kinder. Bewegungsaktivitäten der Kinder werden verbunden mit spielerischem Handeln und kreativen Angeboten für drinnen und draußen, die für ihre Entwicklung wichtig sind.

„Bewegungen des Körpers und Schwingungen der Seele bedingen sich.“ Renate Zimmer

 

 

Unsere Öffnungszeiten:

In unserer Kindertagesstätte können Sie

Montag – Donnerstag 7:00 Uhr  – 16:30 Uhr
Freitag                            7:00 Uhr  – 15:00 Uhr

aus verschiedenen Buchungsmodellen mit 35 oder 45 Wochenstunden wählen.

 

 

 

Angelika Küppers

pädagogische Hausleitung der Kindertagesstätte Drosselnest Erzieherin
Drosselgrund 5
59320 Enniger
Telefon: 02528/35 99
E-Mail: drosselnest-kita@efk-beelen.de