Resümee unseres Themenabends “Kinder essen doch Gemüse”

Die Glocke berichtete auf der Beelener Lokalseite am 06.07.2016 über unseren Themenabend “Kinder essen doch Gemüse”:

Eltern sollten den Nachwuchs beim Essen nicht betrügen
Beelen (gl). Trotz des sommerlichen Wetters haben sich viele interessierte Zuhörerinnen in der Alexe-Hegemann-Kita in der Sudwiese eingefunden, um einem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Nämlich dem, wie Kinder zu Gemüseliebhabern werden können. Das Beelener Familienzentrum veranstaltete einen Themenabend, an dem die Diplom-Oecotrophologin Anne Abeler vom Haus der Familie in Warendorf den Teilnehmerinnen viel Informatives anhand der Ernährungspyramide über das Thema gesunde Ernährung vermittelte.

Gemuesethema

Ein Austausch über die Tischkultur in den Familien und das Lieblingsessen der Kinder rundete den Abend ab. Patentrezepte gab es keine, aber die Anwesenden belegten an Beispielen, wie man Gesundes auch spannend und originell auf den Tisch bringen kann. Die Kinder dürften nicht das Gefühl bekommen, betrogen zu werden, aber probieren (und zwar öfters als 13 bis 15mal) geht im wahrsten Sinne über studieren.

Zur weiten Vertiefung gab es Bücher zur Ansicht und schriftliche Infos zum Mitnehmen.