Kunterbunte Farbenspiele beim „Tag der offenen Tür“

Die Tageszeitung “Die Glocke” berichtete in Ihrer Ausgabe vom 03.11.2016 über unseren Tag der offenen Tür in der Alexe Hegemann Kita:

Kunterbunte Farbenspiele beim „Tag der offenen Tür“

Beelen (wie). „Ein kunterbuntes Allerlei und Rot, Gelb, Blau sind mit dabei“: Unter diesem Motto hat der „Tag der offenen Tür“ in der Alexe-Hegemann-Kita stattgefunden. Eingeladen waren in erster Linie die Erziehungsberechtigten, die Interesse haben, ihren Nachwuchs für das Kindergartenjahr 2017/1018 in der Einrichtung anzumelden, die in der Sudwiese 13 ihre Heimat hat und die auch das Familienzentrum von Beelen beherbergt.

ah_tdot16Neben dem großzügigen Eingangsbereich und Flur befinden sich im Erdgeschoss verschiedene Gruppenräume, die Küche, ein Essensraum und zahlreiche Spielmöglichkeiten. Auch im ersten Stock gibt es weitere Räume. Alle konnten besichtigt werden. Während des „Tags der offenen Tür“ gab es nicht nur Informationen über das pädagogische Konzept und die Gestaltung der Räumlichkeiten, sondern jede Menge Aktionen für Groß und Klein.

Die Aufführung des Stücks „Die Farbenkönigin“ eröffnete den Nachmittag. Weiterhin gab es Bewegungsspaß mit Ratzeputz, Experimentieren mit gelben Licht, in einem anderen Raum konnte man Kreatives mit Himmel-Blau umsetzen und Musikalisches war unter dem Motto Feuer-Rot zu erleben. Die Mitarbeiterinnen des Spieltreffs und die Tagesmütter hatten selbst gemachte Knete vorbereitet und die Kinder belagerten den Tisch mit diesem Angebot durchgehend. Weiterhin stellte die Großtagespflege „Glückskinder“ ihr Angebot vor. Für alle Besucher gab es leckere und gesunde Köstlichkeiten aus der Kita-Küche und so konnte sich jeder kleine und große Besucher zwischendurch stärken. Besonders beliebt war der Sport- und Bewegungsraum, in dem eine Abenteuerlandschaft aufgebaut war. Die Erzieherinnen standen für Gespräche zur Verfügung und auch die Vorstandsmitglieder des Vereins Eltern für Kinder, allen voran Rita Strecker, konnten mit Fragen gelöchert werden.